Skip to main content

NEWS!

21. April 2024

Grandioser Erfolg: das WHO-Symposium in Zürich-Altstetten vom 20. April 2024

Das «WHO is WHO» der Klardenker kam am Samstag passenderweise zum Thema WHO (Weltgesundheitsorganisation) nach Zürich-Altstetten. So könnte man zusammenfassend sagen. Und wir, die Vertreter des Aktionsbündnisses freie Schweiz, waren mittendrin statt nur dabei.

Zum Artikel

19. April 2024

Der One Health-Ansatz der UN und der WHO 

Dieser Artikel zeigt auf, worum es beim One Health-Ansatz der Vereinten Nationen (UN=United Nations) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO=World Health Organisation) geht. 

Zum Artikel

18. April 2024

Kein WHO-Abkommen ohne parlamentarische Genehmigung – Motion angenommen!

Nicht nur in den Niederlanden, auch in der Schweiz tut sich etwas. Kommentar von lic. iur. Andrea Staubli

Zur Motion

Zum Artikel

17. April 2024

Die geplanten WHO-Reformen und ihre Folgen für die Rechtsstaatlichkeit

Dr. iur. Gerald Brei, ABF Schweiz über die Folgen der WHO-Reformen
Der Artikel wurde ABF Schweiz freundlicherweise zur Veröffentlichung überlassen: «Der Europäer» Jg. 28 / Nr. 6/7 / April/Mai 2024 

Zum Artikel

11. April 2024

Still und leise: Die Schweizer Protokolle der Task Force Covid-19 des BAG sind online und öffentlich einsehbar

Am 4. April 2024 hat das Bundesamt für Gesundheit (BAG) die Protokolle der «Task Force COVOD-19 des BAG» von Januar 2020 bis April 2022 auf seiner Website veröffentlicht. Offensichtlich freiwillig, denn von einer Klage zur Herausgabe, wie es bei den RKI-Protokollen in Deutschland der Fall war, ist nichts bekannt. 

Zum Artikel

10. April 2024

Aktuelle Entwicklungen zu den WHO-Verhandlungen

WHO-Pandemieabkommen zum Wohle der Schweizer Pharmaindustrie? 

Immer mehr brisante Informationen aus den Verhandlungen zum WHO-Pandemievertrag erreichen die Öffentlichkeit.

Zum Artikel

Im Brennpunkt 


14. Februar 2024

WHO CARES?

Die Schweizer Pandemiepolitik und der Einfluss der WHO ein populärwissen-schaftlicher Positionsbezug. Das neue Buch von Prof. Dr. Konstantin Beck

Zur Buchbestellung

Buchrezension

«Die (fehlende) Aufarbeitung»
Dr. Heike Wiegand zu Konstantin Becks Buch «WHO cares?»

Zum Artikel

Aktuelles vom Telegram-Kanal ABF Schweiz

Veranstaltungen mit Referenten von ABF Schweiz

    Newsletterarchiv